Heim3.jpg
BeschäftigungBeschäftigung

Sie befinden sich hier:

  1. BRK Alten- u. Pflegeheim
  2. Unser Haus
  3. Beschäftigung

Beschäftigung im BRK Alten- und Pflegeheim

Eine Mitarbeiterin des BRK Alten- und Pflegeheimes Bad Neustadt/Saale ist ausschließlich für die Beschäftigung und Freizeitgestaltung unserer BewohnerInnen freigestellt.

Für die Beschäftigung und Betreuung unserer Tagesgäste stehen speziell zwei Fachkräfte in Teilzeit zur Verfügung.

Für Bewohner mit demenzbedingten Fähigkeitsstörungen und eingeschränkter Alltagskompetenz kommen zu den bereits bestehenden Angeboten unserer Beschäftigungsmitarbeiterin 8 zusätzliche Betreuungskräfte in Teilzeit zum Einsatz. Dadurch erhalten die betroffenen Bewohner noch mehr Zuwendung und erlangen ein gesteigertes Wohlbefinden.

Die Kosten der zusätzlichen Betreuungskräfte nach § 43b SGB XI werden von den Pflegekassen getragen, somit entstehen dem Bewohner und der Einrichtung keine Kosten. Die Feststellung ob ein Bewohner unserer Einrichtung in seiner Alltagskompetenz eingeschränkt ist, liegt in der Zuständigkeit des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen.

Angebote zur Beschäftigung und Freizeitgestaltung für die BewohnerInnen:

Regelmäßige interne Angebote zur Beschäftigung und Freizeitgestaltung Wochenplan öffnen:

 

 

Heuernte im Sinnesgarten

Jährliche Veranstaltungen:

- Faschingsfeier

- Maibaumaufstellung

- Sommerfest
- Adventsfeiern
-
Weihnachtsfeier für die Bewohner

 

Spontane und flexible Angebote:

- Spielnachmittage / Quiz / Filmvorführungen / Ausflüge

- Singstunden / Spaziergänge / Basteln / Handarbeiten

- Jahreszeitlich bezogene Themennachmittage

- Themenbezogene kulturelle Angebote

Ehrenamtliche Beschäftigungsmitarbeiter:

Die hauptamtlichen Beschäftigungsmitarbeiter werden regelmäßig von ehrenamtlichen Helfern unterstützt.

Außerdem haben interessierte Bewohner die Möglichkeit für Rikschaausfahrten.