Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
PressemitteilungenPressemitteilungen

Sie befinden sich hier:

  1. BRK
  2. Aktuelles
  3. Pressemitteilungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

 

Ansprechpartner BRK Bezirksgeschäftsstelle Unterfranken

Frau
Petra Hiesch

Tel: 0931 79611-11
 

Greisingstr. 10a
97074 Würzburg

Fragen zum Datenschutz. Frau Petra Hiesch

Ehrenamt und Qualität - EQ bei der Großostheimer RK Bereitschaft

Am Samstag, den 30.06.2018, hatten die Verantwortlichen der Großostheimer Rot-Kreuz Bereitschaft Besuch von einem Auditoren-Team des Bezirksverbands WASSERWACHT Unterfranken. Mit dem Ziel, die beiden Module für Sanitätswachdienste (EQ-SAN) und für Blutspendedienste (EQ BSP) zu überprüfen und ggf. Verbesserungspotentiale zu erkennen, sichteten die Auditoren die Qualitätsdokumente der Bereitschaft. Qualitätsmanagementhandbücher, Verfahrensbeschreibungen und Qualitätsaufzeichnungen der beiden Module wurden bei sehr guten und offenen Gesprächen erläutert und bewertet. Für das Modul Blutspende... Weiterlesen

Große Rettungshunde - Übung im Raum Marktheidenfeld

"Große Rettungshunde - Übung im Raum Marktheidenfeld mit 19 ausgebildeten Rettungshunden und 50 ehrenamtlichen BRK Einsatzkräften aus ganz Unterfranken"! Im Großraum Marktheidenfeld fand eine groß angelegte Rettungshunde-Übung mit 19 ausgebildeten Flächensuchhunden aus den BRK-Rettungshundestaffeln Aschaffenburg, Kitzingen, Main-Spessart, Rhön-Grabfeld und Würzburg statt.
So wurde eine Wandergruppe bestehend aus 16 Personen nach einem Ausflug als vermisst gemeldet. Vor Ort wurden die Rettungshunde-Teams vom BRK Fachberater Rettungshunde Main-Spessart koordiniert und in verschiedene... Weiterlesen

Fortbildung der Trupp- und Zugführer des Wasserrettungszuges der Wasserwacht im Bezirk Unterfranken

(09.06.2018, Lohr am Main)
Zur jährlichen Fortbildung und Informationsaustausch trafen sich die Trupp- und Zugführer des Wasserrettungszuges der Wasserwacht im Bezirk Unterfranken. Unter der Leitung von Johannes Rennert, Technischer Leiter des Bezirksverbandes Unterfranken und Thomas Lindörfer, Zugführer, wurde mit den Teilnehmern ein Workshop für Trupp-/ Zug- und Verbandsführer in Bezug auf die Aufgaben vor, während und nach eines Einsatzes durchgeführt.
Eine Kurzvorstellung über den Hochwassereinsatz in Simbach wurde besprochen und die dort gemachten Erfahrungen kurz vorgestellt. Im Nachgang... Weiterlesen

Fortbildung zum Thema Tauchen mit der Vollgesichtsmaske

Am 24.06.2018 fand eine Fortbildung zum Thema Tauchen mit der Vollgesichtsmaske in der Wasserwacht statt.   Guntram Fleißner, der Beauftragte Tauchen aus der Kreiswasserwacht Aschaffenburg führte den Lehrgang im Namen des Bezirksverbandes Unterfranken durch.   Das Tauchen und vor allem Wechseln der Vollgesichtsmaske unter Wasser bedarf viel Geschick und Übung.   Dies konnten die Teilnehmer aus der Kreiswasserwacht Aschaffenburg, Bad Kissingen und Würzburg im Sprungbecken im Freibad Stockstadt ausgiebig üben.       Mit viel Vorbereitung und Hintergrundwissen leitete Guntram Fleißner... Weiterlesen

Fortbildung für Behandlungseinheiten 26.05.2018 - Lohr am Main

Führungskräfte des Bayerischen Roten Kreuzes, sowie der Johanniter und Malteser trafen sich am vergangenen Wochenende in Lohr, um an einem Workshop zur Weiterentwicklung ihrer Behandlungseinheiten teilzunehmen. Schwerpunkt war dabei die Diskussion um die Struktur des sogenannten Behandlungsplatz 50 (BHP 50). Dieser kann im Katastrophenfall oder bei großen Sanitätswachdiensten, wo mit einer Vielzahl von Patienten gerechnet werden muss, zum Einsatz kommen. In den vier dazugehörigen Behandlungszelten können bis zu 50 Patienten pro Stunde versorgt werden. Der BHP 50 entsteht mithilfe einer... Weiterlesen

10 Rettungssanitäter erfolgreich ausgebildet

Am vergangenen Samstag, den 28.07.2018 fanden sich elf junge Menschen aus ganz Bayern zur Abschlussprüfung für angehende Rettungssanitäter in der Berufsfachschule für Notfallsanitäter/innen in Würzburg ein.
Perfekt durch den Lehrgangsleiter Christian Ganzinger vorbereitet, der mit den Teilnehmer bereits Montag noch einmal alle prüfungsrelevante Themen in Theorie und Praxis durchgearbeitet hatte, konnte dann unter wachsamen Augen des Prüfungskomitees die verschiedenen Prüfungsteile abgenommen werden. Am Ende des Tages konnte der Prüfungsvorsitzende Dr. Andreas Klinger zehn strahlenden... Weiterlesen

Ausbilder-Ehrenzeichen Silber PSNV

Im Rahmen der Einladung der Bezirksfachdienstleitung Frau Andrea Frierdrich-Rückert am 21.04.2018, zur Tagung der Kreisfachdienstleiter und Lehrgruppe PSNV (Psychosoziale Notfallversorgung) wurde Frau Tina Windberg, mit dem Ausbilder-Ehrenzeichen in Silber geehrt. In der Ansprache durch den Bezirksbereitschaftsleiter Herrn Harald Erhard, erfuhren die Teilnehmer, dass Frau Tina Windberg in ihrer Tätigkeit als PSNV-Bezirksfachdienstleiterin den Fachdienst in hervorragender Weise in Unterfranken eingeführt, begleitet und ausgebaut hatte. Durch ihr besonnenes und fachkompetentes, dabei... Weiterlesen

Seite 1 von 2.