FB_IMG_1530451307831.jpg
pädagogische Tage für PraxisanleiterInnenpädagogische Tage für PraxisanleiterInnen

Pädagogische Tage für PraxisanleiterInnen

PraxisanleiterInnen in der Pflege sichern mit ihrer Anleitung die Qualität der Ausbildung, und tragen auch wesentlich zur zukünftigen Pflege- und Betreuungsqualität der Einrichtung bei. Außerdem sorgen sie für kompetenten Fachkräftenachwuchs. 

Die Generalistik ermöglicht eine umlagefinanzierte Praxisanleitung.

Ist man im Besitz der Praxisanleiterweiterbildung, so muss man ab 2020 jährlich berufspädagogische Fortbildungen im Umfang von 24 Stunden nachweisen. 

Mit unserem Fortbildungsangebot möchten wir Sie unterstützen, dass Sie diese jährlich nachzuweisenden Fortbildungsstunden erreichen. So bieten wir neben Kurzfortbildungen auch pädagogische Tage an, die sich über einen ganzen Arbeitstag erstrecken und somit bereits 8 Fortbildungsstunden beinhalten. Im Anschluss an eine Fortbildung erhalten Sie einen schriftlichen Nachweis über die erbrachten Fortbildungsstunden.

Auf der Startseite unserer Homepage können Sie sich über die nächsten Fortbildungstermine für Praxisanleiter informieren.

Wir freuen uns auf Sie!