Manchmal zwingen Krankheit oder Alter jedoch dazu, die gewohnte Umgebung zu verlassen. In diesem Fall ist es wichtig, dass man sich darauf verlassen kann, in den richtigen Händen zu sein. Foto: A. Zelck / DRK e.V.
DauerbewohnerDauerbewohner

Sie befinden sich hier:

  1. BRK Alten- u. Pflegeheim
  2. Zielgruppen
  3. Dauerbewohner

Zielgruppe Dauer-Bewohner:

Ansprechpartner

Daniel Golz

Pflegedienstleiter

Tel: 09771 6234 13
Fax: 09771 623456
golz(at)ahbad-neustadt.brk.de

Welche Personen werden bei uns aufgenommen?:

Grundsätzlich pflegebedürftige Personen ab dem 60. Lebensjahr

Maximal 10 Personen, welche in einem beschützenden Wohnbereich leben müssen

  • Psychisch veränderte Personen
  • Desorientierte Personen
  • Personen mit altersbedingten Erkrankungen
  • Multimorbid erkrankte Menschen
  • Ausnahmen sind Suchtkranke, jedoch nur Alkohol und Medikamente

Nicht aufgenommen werden:

  • Apalliker
  • Personen mit kontrollierter Dauerbeatmung
  • Geistig und körperlich Behinderte unter 60 Jahren
  • Drogenabhängige
  • Personen mit schweren Verhaltensauffälligkeiten